Mit Pelletöfen Kostengünstig heizen

und die Umwelt schonen

News

News 2010

RWE Innogy wird in Georgia (USA) eine Fabrik bauen, in der Biomasse-Pellets hergestellt werden.

Nach einem Artikel von 4investors wird die RWE Inogy ein Pelletwerk in den USA bauen.Die Produktionskapazität soll jährlich bei 0,75 Millionen Tonnen Pellets liegen. Das Werk soll 2011 seine Produktion aufnehmen. Die Investitionskosten betragen 120 Millionen Euro. RWE wird dabei mit BMC Management aus Schweden zusammenarbeiten.

Die neue Produktionsstätte soll, so das Unternehmen, die weltweit größte und modernste Pelletwerk ihrer Art sein. Verfeuert werden sollen die Pellets zunächst in RWE-Kraftwerken in den Niederlanden. Später sollen sie auch in Deutschland, Italien und Großbritannien zum Einsatz kommen.

 

geschrieben am 20.01.2010 um 22:31 Uhr.