Mit Pelletöfen Kostengünstig heizen

und die Umwelt schonen

News

News 2009
Junges Team will in Südergellersen pro Jahr 45 000 Tonnen Pellets aus Biomasse herstellen
Nach einem Bericht der Landeszeitung Lüneburg will ein junges Team in Südergellersen pro Jahr 45000 Tonnen Pellets aus Biomasse herstellen. Dazu soll im Umkreis von 60 km die Boxeneinstreu aus Pferdebetriebe in Container gesammelt und anschließend zu Brennstoffpellets weiterverarbeitet werden. Die Pellets sollen als Ersatz für Holzpellets in größeren Pelletheizungen verbrannt werden.
geschrieben am 22.03.2009 um 21:08 Uhr.